Hauchdünne Flächenheizung – der ökologische Trend der Zukunft

Die Flächenheizbahnen der Firma Lofec GmbH sind momentan das dünnste und leichteste Flächenheizsystem auf dem Markt.

Hauchdünne Flächenheizung – der ökologische Trend der Zukunft

Die Flächenheizbahnen der Firma Lofec GmbH sind momentan das dünnste und leichteste Flächenheizsystem auf dem Markt. Durch eine Dicke von nur einem halben Millimeter lassen sich die Heizbahnen in Wand, Decke oder Boden einspachteln, ohne die Raumoptik zu beeinträchtigen. Dadurch ist das Lofec Heizsystem auch in der Schimmelsanierung vielseitig einsetzbar. Die erzeugte Strahlungswärme sorgt für eine gleichmäßige und angenehme Erwärmung von Objekten im Raum bei deutlich kürzeren Aufheizzeiten und niedrigeren Verbrauchskosten.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • als Wand-, Decken und Fußbodenheizung vielseitig einsetzbar
  • kann unter allen gängigen Fußböden (auch unter schwimmend verlegte Böden) installiert werden  
  • in der Schimmelsanierung optimal nutzbar, da Zimmerwände direkt erwärmt werden
  • kein Energieverlust durch Fenster, weil Strahlungswärme von Glas reflektiert wird
  • ökologisch sinnvoll, da deutlich kürzere Aufheizzeiten und geringerer Verbrauch
  • hauchdünn (0,5 mm), leicht (100 Gramm pro Quadratmeter) und sehr robust
  • mit gefahrloser Niederspannung (bei 24 Volt) erzeugte Strahlungswärme

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Nähere Informationen hierzu erhalten Sie unter folgendem Link: https://lofec.de

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK